Unser Traum vom Haus wird wahr…

Vanille-Eis mit Brombeersoße auf 140m² – Näääää wie schön! [Town & Country Bodensee 129]

Posts Tagged ‘Sanitär’

Heat for Feet

Posted by mytraumhaus - Montag, 13. Okt 2008

Unsere Heizungs- und Sanitärleute haben ihrem Namen „Sanifit“ alle Ehre gemacht. Nachdem Freitag und Samstag die Fussbodendämmung und diverse Leitungen eingebaut wurden, wurde heute die Fussbodenheizung im gesamten Haus verlegt. Respekt! Sieht so aus als könnte der Estrich kommen. Ein Wochenbeginn mit Highspeed, kann man nur sagen.

Advertisements

Posted in Ausbau | Verschlagwortet mit: , | Leave a Comment »

Von neuen Plänen, Wannen und Wellness

Posted by mytraumhaus - Freitag, 30. Mai 2008

Langeweile gab es heute heute nicht. Mit Spannung erwarten wir die neuen Pläne für den Bauantrag. Zur Abwechslung kommt die Mitarbeiterin vom Bauträger diesmal zu uns, sonst würden wir den anschliessenden Bemusterungstermin für Heizung und Sanitär nicht schaffen. Da ich morgens noch in Frankfurt auf der Arbeit sein muss ist alles auf die Minute getimed.

Um 13:00 Uhr unterschreiben wir die Pläne, ein echter Akt in 6-facher Ausfertigung. Diesmal sind die Pläne 100% fehlerfrei. Alles stimmt. Auch die Mitarbeiterin von T&C ist sichtlich erleichtert 😉

Um 15:00 Uhr ab Richtung Pampa nach Vettweiss-Froitzheim zu Sanifit. Herr Mettler erklärt uns freundlich, kompetent und absolut unaufdringlich in der Ausstellung zunächst mal was im Standard ist.
Im Gegensatz zu den ganzen überheblichen Designer-Läden geht es in Vettweiss wesentlich bodenständiger zu. Wir haben das durchweg als angenehm empfunden, denn es gibt viele schöne Sachen, viele davon aber im bezahlbaren Bereich. Prima.

Jeder sieht das etwas anders, aber mit dem Standard kann man durchaus leben. Format-Armaturen und Sanitärkeramik sind mehr als in Ordnung. Anders bei der Wanne und der Dusche, wo an ’schön‘ leider nicht gedacht wurde. Stahlwanne und tiefe Duschtasse will heutzutage eigentlich niemand mehr. Also sollte man hier Aufpreise einplanen, wenn man es etwas netter haben möchte. Da uns das alles schon vorher weitestgehend bekannt war, haben wir entsprechend planen können.

Mit ca. 4.500 € Aufpreis ist das Bad bei uns einer der größeren Posten obwohl ich einsehen musste, dass meine geliebte Eck-Badewanne nicht mehr ins Budget passt. Melanie ist da deutlich emotionsloser – und das ist auch gar nicht so schlecht 😉

Für den Aufpreis haben wir uns folgende Extras gegönnt:

  • Eck-Duschkabine mit Antikalkbeschichtung incl. Montage
  • Duschwanne Acryl 90*90*6
  • Unterputz-Armatur Dusche + Kopfbrause hansgrohe Raindance Air
  • Rechteck Acrylwanne 180*80
  • 2. Waschtisch incl. Montage + Armatur
  • Clean-Beschichtung für alle Sanitärobjekte
  • Halbsäulen für alle Waschbecken
  • Badheizkörper m. Handtuchhalter

Neben der Badplanung fällt ein anderes „comfort feature“ ein wenig unter den Tisch: Die Fussbodenheizung. Hier müssen wir aber nur festlegen, wo die Zugangsschächte zu den einzelnen Kreisläufen im EG und OG hin sollen.

Posted in Bauantrag, Bemusterung | Verschlagwortet mit: , , , , | Leave a Comment »